Aus der Zeit

Eine filmische Zeitreise von Harald Friedl
80 Minuten, A 2006

f01zeit01

Kamera: Bernhard Pötscher
Zusätzliche Aufnahmen: Jerzy Palacz
Musik: Gerald Schuller
Schnitt: Bernhard Pötscher
Buch & Regie: Harald Friedl
Verleih: SixpackFilm

Mit Katharina & August Jentsch, Josef Kienesberger,
Werner & Gertrude Fritz, Fee Frimmel.

Auch als DVD mit englischen, französischen,
polnischen, tschechischen und slowakischen Untertiteln.

Cleveland International Filmfestival, 2008

DocEuropa Lissabon, 2009
Cleveland International Filmfestival, 2008
Doc Month, Museum of Modern Art, New York, 2008
DocPoint, Helsinki International Filmfestival, 2008
Calgary International Film Festival, USA, 2007
Vancouver International Film Festival, Kanada, 2007
International Documentary Film Festival “Flahertiana” 07, Perm,
Russland
Seattle International Film Festival, USA 2007
Cinema de réel, Paris 2007
Internationales Filmfestival Göteborg, 2007
Internationalen Hofer Filmtage, 2006
Internationales Leipziger Festival für Dokumentarfilm, 2006
Kasseler Dokumentarfilm– & Videofest, 2006
Documentary Film Festivals Maribor, Slowenien 2006
Crossing Europe, Linz 2006
Diagonale 06, Graz 2006

Mit Witz, Humor und Tiefsinn erzählt AUS DER ZEIT von einer kleinen Gruppe alter Geschäftsleute, die bei aller Verschiedenheit eines
gemeinsam haben: ihre Läden gehen immer schlechter. Trotz aller Schwierigkeiten setzen sich die Knopfkönigin, der Drogist, das Fleischerpaar und die Lederleute entschlossen mit ihrem Dasein auseinander. Sie philosophieren und monologisieren, sie träumen, kämpfen und arbeiten.

Der Film wurde hergestellt aus Mitteln von Land Niederösterreich, Land Salzburg, bka:KUNST, Land Oberösterreich, Stadt Salzburg.